GUTE LAUNE UND GEISTIGE ANREGUNGEN HALTEN FIT

Das Wohlergehen unserer Bewohnerinnen und Bewohner liegt uns sehr am Herzen. Zur Erhaltung ihrer Lebensqualität und Lebensfreude führen wir im Haus und außerhalb eine Vielzahl von Aktivitäten durch, bei denen wir ihre persönliche Wünsche und Anliegen gerne berücksichtigen. Erkrankte, deren gesundheitliche Verfassung die Teilnahme an unseren Veranstaltungen nicht mehr erlaubt, werden besucht und begleitet.

Unser Angebot umfasst zum Beispiel Ausflüge zu Naherholungszielen und Treffpunkten in der Umgebung ebenso wie das gemeinsame Spielen, Singen oder Bewegen. Es wird in den Wohnbereichen zusammen gekocht, gebastelt, erzählt und gelacht. Im Rahmen des Kulturangebots werden Künstler ins Haus eingeladen. Und auch ein Wochenendangebot wird regelmäßig durchgeführt.

Abwechslung bereicht das Leben

Allgemeine Feste wie Weihnachten oder Ostern feiern wir im Haus gemeinsam. Zusätzlich richten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern auch gerne private Feiern mit Angehörigen und Freunden aus. Veranstaltungsort im Haus ist in der Regel unsere Begegnungsstätte im Erdgeschoss, mitunter auch der frisch renovierte Speisesaal.

Kein Köln ohne Jecken: Selbstverständlich werden traditionelle Aktivitäten wie der heimische Karneval gepflegt und gefeiert. Dies ist umso wichtiger, da der lokale Zug direkt vor der Tür des Oranienhofs vorbeizieht. Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Terminen finden Sie nachfolgend.

Veranstaltungen für unsere Bewohner*innen

Die nachfolgenden Aufstellung der Aktivitäten für unsere Bewohner*innen ist exemplarisch zu sehen. Unser Soziale Dienst ist jeden Tag auf den Zimmern und auf den Wohnbereichen unterwegs.

Datum Veranstaltung/Ausflug/Sonstiges Kurzbeschreibung
montags Einzelbetreuung in den Wohnbereichen mit Amelie, Kassa, Queen, Beate und Erika
montags Kreativgruppe/Gartengruppe mit Amelie
Bitte Aushang beachten und anmelden.
dienstags
ab 10.00 Uhr
Krankenhausbesuche Amelie besucht unsere Bewohnerinnen und Bewohner, die aktuell im Krankenhaus liegen, schauen, wie es Ihnen geht und muntern sie ein wenig auf.
dienstags
14.30 Uhr
Spielenachmittag/Sportnachmittag mit Kassa in der Begegnungsstätte. Auch hier biite Aushang beachten, um zu wissen, was in der jeweiligen Woche passiert.
mittwochs
ab 10.30 Uhr
Tiergestützte Therapie mit Hündin Layla Wir bekommen Besuch von "Layla" und Ihrem Frauchen.
mittwochs Einzelbetreuung in den Wohnbereichen mit Amelie, Kassa, Queen, Beate und Erika
mittwochs
14.30 Uhr
Beauty-Time Mittwoch ist Beauty-Tag. Queen kommt dazu auf die Zimmer.
donnerstags
10.00 Uhr
"Gedächtnistraining/Gehirnjogging" Die Kollegen vom Meilenstein laden zum Gedächnistraining in die Begegnungsstätte ein. Wir wollen die grauen Zellen wieder ein wenig in Schwung bringen.
donnerstags
14.30 Uhr
Spaziergänge Wer sich ein wenig bewegen möchte, kann heute unseren Betreuungsassistent*innen einen schönen Spaziergang machen. Einfach mal raus und ein wenig bewegen.
donnerstags
14.30 Uhr
Tablet-Angebot Am Donnerstag kommt Amelie mit dem Tablet auf die Zimmer und hilft dabei, Infos im Netz zu finden, ein kleines Spielchen zu machen usw.
freitags kleine Ausflüge mit Beate und Erika
freitags Einzelbetreuung in den Wohnbereichen mit Amelie, Kassa, und Queen
samstags Wochenendangebot Einzelbetreuung auf den Wohnbereichen durch Sozialen Dienst oder Betreuungsassistent
     
jeden letzten Mittwoch im Monat
ab 14.30 Uhr
Geburtstagskaffee Wir laden dazu in die Begegnungsstätte ein. Bei Kaffee und köstlichem Kuchen lassen wir die Geburtstagskinder des Monats noch mal hoch leben. Queen freut sich auf alle die ein wenig die Geburtstage feiern möchten.
jeden zweiten Montag (ungerade Wochen)
14.00 Uhr
ab 14.30 Uhr
Schach Herr Winkel ist nun regelmäßig im Haus um Schach zu spielen. Auch um es Interessierten beizubringen.
In der Begegnungsstätte geht es ans Brett.
jeden 1. Mittwoch und jeden 3. Donnerstag im Monat Rikschafahrt An zwei Tagen im Monat kann eine Rikschafahrt durch Höhenberg nd Vingst gemacht werden. Routenwünsche weden gerne angenommen. Einfach bei Amelie melden.
Hinrunde,
unterschiedliche Spieltage
Live im TV: Die Spiele des 1. FC Köln Die Kolleg*innen der Einrichtung machen den Fernseher bei den Spielen des FC an. Wer mag, kann sich dazu setzen und mitschauen. Come on FC!
     
  Kreativgruppe
Karneval
Wir basteln Karnevalsmasken und -hüte. Bitte dazu bei Amelie Trimborn anmelden.
Donnerstag
8. Februar
"Weiberfastnacht" Heute übernehmen die Frauen den Oranienhof. Die Herren nehmen sich in acht, sonst ist die Krawatte ein Stück kürzer.
Der Soziale Dienst kommt mit Team und Musik über die Wohnbereiche.
Samstag
10. Februar

13.30 Uhr
"De Zoch kütt" "De Zoch kütt" …
direkt am Oranienhof vorbei. Das lassen wir uns nicht entgehen. Wir treffen uns am Eingangsbereich. Es gibt belegte Brötchen und Bier. Amelie wird mit Team dabei sein.
Rosenmontag
12. Februar
Karnevalsklönen Sozialdienst und Betreuungsassistenz freuen sich auf nette und persönliche Gespräche.
Karnevalsdienstag
13. Februar

ab 14.30 Uhr
Karnevalsfeier Wir wollen den Karneval feiern. Mit guter Musik, mit Waffeln und mit vielem mehr. Eingeladen sind alle Bewohnerinnen und Bewohner des Oranienhof. Gefeiert wird mit Amelie und Team in der Begegnungsstätte. Kölle alaaf.
Freitag
13. Februar

ab 17.00 Uhr
Spätangebot Am Freitag den 13. haben wir mal richtig Glück: Steffi macht im Spätangebot leckere Hamburger.
Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sind recht herzlich eingeladen, sich eine Portion abzuholen und gemeinsam in der Begegnungsstätte zu verspeisen.